Tavla_ger.jpg

Qualitäts- und Umweltarbeit

Qualität

Jede Minute, in der die Maschinen unserer Kunden in Betrieb sind, werden unsere Produkte auf eine harte Probe gestellt. Für den Kunden bedeutet jeder nicht geplante Stillstand einen Verdienstausfall.


Daher wählen die meisten Kunden ihre Ausrüstung mit Umsicht aus. Für sie ist nur das Beste gut genug. Und hier kommt Olofsfors ins Spiel, da Qualität bei uns seit jeher oberstes Gebot ist.


Wir haben seit 1997 die ISO 9001-Zertifizierung, und unsere Qualitätsziele sind in jeder Abteilung des Unternehmens fest verankert.


Als Marktführer innerhalb unseres Produktbereichs müssen wir uns - zu Recht - ganz besonders anstrengen. Unsere Gesamtqualität muss ganz einfach als die Beste in der Branche aufgefasst werden. Mit weniger geben wir uns nicht zufrieden.


Alle im Unternehmen Beschäftigten sind sich der Bedeutung einer hervorragenden Qualität voll und ganz bewusst. Zum einen, weil sie eine notwendige Voraussetzung für zufriedene Kunden ist, zum anderen, um eine höhere Effektivität und eine bessere Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen. Sowohl für uns als auch für unsere Kunden.



ISO 9001  ISO 14001

Umwelt

Umweltfragen sind immer ein heikles Thema. Viele Unternehmen behaupten, dass sie umweltfreundliche Produkte herstellen, wir sind jedoch der Meinung, dass es schwierig ist, Produkte zu finden, auf die die Bezeichnung umweltfreundlich wirklich zutrifft. In den meisten Fällen kommt man mit dem Begriff Umweltverträglichkeit der Wahrheit ein ganzes Stück näher.


Umweltarbeit beginnt immer vor der eigenen Tür. Bei Olofsfors wird die Umweltarbeit als eine der wichtigsten Aspekte im Unternehmen prioritiert. Dies ist in unserer Umweltpolicy festgeschrieben.


Wir folgen seit September 2002 dem Umweltleitsystem ISO 14001. Unsere Mitarbeiter werden kontinuierlich geschult und motiviert, ihre Arbeitsaufgaben umweltbewusst auszuführen. Die Arbeiten werden in allen Prozessen so ausgeführt, dass ein Höchstmaß an Umweltverträglichkeit sichergestellt ist. So wird beispielsweise bei der Produktentwicklung und bei der Produktion immer ein umweltverträgliches, recyclingfähiges Material verwendet. Außerdem dürfen die Produkte bei der Herstellung, bei der Anwendung und bei der Entsorgung keinen schädlichen Einfluss auf die Umwelt ausüben.


Der Gedanke, der unserer Umweltpolicy zugrunde liegt, ist, dass wir den Umweltschutzvorschriften, Gesetzen und Anforderungen, die an uns gestellt werden, mit guter Marginale gerecht werden.


ECO-Track ist ein gutes Beispiel für die hervorragende Akzeptanz, die unser Umweltbewusstsein bei unseren Kunden hat. Mittlerweile ist dieser Typ von schonendem Forstmaschinenband mit deutlichem Abstand am meisten gefragt und ein wichtiger Faktor für unsere starke Position auf dem Markt.


Im Bereich Straßenhobel ist es uns gelungen, Produkte zu konstruieren, die den Treibstoffverbrauch erheblich senken. Außerdem tragen unsere Produkte dazu bei, dass auf Schwedens Straßen weniger Salz gestreut wird.


Für uns ist Umweltarbeit ein kontinuierlicher Prozess hin zu einem immer umweltverträglicheren Verhalten. Wir sind schon ein ganzes Stück weit gekommen, und die Anstrengungen werden fortgesetzt.